Arbeitsprinzipien

Unsere Arbeitsprinzipien

Gemäß unseres Leitprinzips "von Praktikern für Praktiker“ legen wir besonderen Wert auf den Praxisbezug und die Umsetzung. Wir empfehlen nichts, was wir nicht mit eigener Erfahrung untermauern können. Ein weiterer Grundsatz unserer Arbeitsweise ist die Berücksichtigung des Tagesgeschäftes unserer Kunden durch die richtige Balance von Vor-Ort-Präsenz und BackOffice Tätigkeiten.

Expertenperspektive

  • Einbringung einer neutralen und fachübergreifenden Expertensichtweise, die immer die optimale Beschaffungslösung zum Ziel hat
  • Branchen- und firmenübergreifendes Know-How sowie Erfahrungen in fast allen industriellen Produktbereichen

360 Grad Betrachtung

  • Betrachtung des gesamten Beschaffungsprozesses von der Bedarfsentstehung bis zur Lieferung zum Einsatzort
  • Einbindung aller Stakeholder (Management, Bedarfsträger, Fachabteilungen, Lieferanten und Kunden)

Von Praktikern für Praktiker

  • Untermauerung aller Konzepte und Lösungsansätze durch jahrelange eigene operative Berufserfahrung
  • Transparente und pragmatische Vorgehensweise, klare und schlanke Arbeitsprozesse und handlungsleitende Empfehlungen

First time right

  • Reduzierung von teuren und langwierigen Korrekturmaßnahmen durch die richtige Herangehensweise von der ersten Minute an
  • Reduzierung von A-Kostentreibern schon bereits bei der Bedarfsdefinition

Monitoring

  • Einsatz klar strukturierter Dashboards und Reportings
  • Etablierung eines Frühwarnsystems entlang des gesamten Beschaffungsprozesses zur Risikominimierung
  • Durchführung interner und externer On- und Offshore Meetings

Bridge the gap

  • Wir bauen Brücken zwischen der Lieferanten- und Vertragswelt des Einkaufs und der Systeme-, Komponenten-, Teile- und Projektwelt der Bedarfsträger
  • Gemeinsame Analyse und Optimierung mit allen Stakeholdern in Bezug auf Bedarfs- und Lieferantenstrukturen sowie Qualität der Ausschreibungs- und Vertragsunterlagen

Lessons Learned

  • Interne und externe Kick-out Meetings
  • Einsatz und Auswertung klar strukturierter Feedbackbögen
  • Integration der gewonnen Erkenntnisse in den Einkauf

Sichern Sie sich noch heute Ihr kostenloses Erstgespräch

Kontakt

Deventer Straße 4, 46485 Wesel

Telefon: +49 (0) 281 - 20656380

Fax: +49 (0) 281 - 20656381

Email: info@procurementpractice.de

Follow us